Personalberatung

Werkleiter (m/w/d)

Kennziffer 17.839/05
Schwerin, Region Ost, Chemieindustrie / Pharmazie / Biotechnologie / Medizinprodukte & -technik

Das Unternehmen

  • dynamischer, international erfolgreicher, mittelständischer Hersteller komplexer Nahrungsmittel und hochveredelter Zusatzstoffe auf Basis pflanzlicher Rohstoffe
  • führender B2B-Produzent und Partner des Lebensmitteleinzelhandels und anderen verarbeitenden Industrien mit Headquarter im Nordwesten Deutschlands
  • Dienstsitz nahe der Landeshauptstadt Schwerin

Die Aufgaben

  • ganzheitliche Leitung eines Produktionswerkes einschließlich des am Standort befindlichen Kraftwerks zur Eigenversorgung
  • Sicherstellung und Steigerung der Produktivität und Rentabilität des Standortes
  • technische Weiterentwicklung der Produktionsanlagen
  • Einhaltung und Optimierung der Qualitätsstandards, der Hygienekonzepte sowie des Arbeitsschutzes
  • zielorientierte und motivierende Führung sowie stetige Weiterentwicklung der Mitarbeitenden

Die Anforderungen

  • abgeschlossenes (wirtschafts-) ingenieurwissenschaftliches Studium oder vergleichbar
  • einschlägige und langjährige Berufs- und Führungsverantwortung in der Produktionsindustrie, idealerweise bereits funktionsübergreifende Verantwortung getragen
  • ausgeprägte Hands-on Mentalität, ergebnisorientierte Arbeitsweise sowie analytische und unternehmerische Denkweise
  • Verantwortungsbewusstsein, Begeisterungsfähigkeit und Führungsstärke
Zurück zur Übersicht

Ihre Ansprechpartner

Jasmin Landefeld
Tel: (0221) 20506107
E-Mail: jasmin.landefeld[at]ifp-online.de

Dr. Marc Stapp
Tel: (0221) 20506145

Ihre Bewerbung

Sie können uns Ihre Bewerbungsunterlagen direkt online zusenden.

PDF herunterladen