Kennziffer 16.923/05

Das Unternehmen

  • die Sparkasse Rosenheim-Bad Aibling ist Marktführerin in ihrem Geschäftsgebiet und zählt zu den starken Sparkassen in Bayern
  • Bilanzsumme von 5,2 Mrd. €
  • attraktiver Arbeitgeber für rund 850 Mitarbeiter/innen

Die Aufgabe

  • Verantwortung für die Leitung und strategische Ausrichtung der Sparkasse mit dem Ziel, die Position des Hauses als erste Adresse im Geschäftsgebiet zu festigen und weiter auszubauen
  • ressortseitige Zuständigkeit für die betriebswirtschaftliche Steuerung, Organisation, Personal, Revision, Rechnungswesen sowie das Marketing
  • vertriebliche Verantwortung für drei Marktbereiche und das Private Banking
  • Repräsentation der Sparkasse bei einer Vielzahl von Kontakten, öffentlichen Anlässen und Veranstaltungen
  • motivierende, leistungsfördernde und wertschätzende Führung der Mitarbeiter/innen
  • qualifizierte theoretische Ausbildung in Form eines Hochschulstudiums oder eines vergleichbaren Abschlusses
  • Erfahrung als Vorstand eines Kreditinstituts bzw. als Vorstandsvorsitzender einer kleineren Bank
  • umfassende Kenntnisse des gesamten Bankgeschäftes sowie Erfahrungen in der Gesamtbanksteuerung und im Vertrieb
  • Impulsgeber mit ausgeprägter strategischer Begabung und Vertriebsaffinität
  • dynamisches und souveränes Auftreten sowie diplomatisches Geschick
  • durch Teamgeist und Offenheit sowie Zielorientierung und Konsequenz gekennzeichneter Führungsstil