Kennziffer 16.895/05

Das Unternehmen

  • international agierendes, zukunftsträchtiges Industrieunternehmen mit über 110.000 Mitarbeitern weltweit und global marktführender Rolle
  • Dienstsitz an einem großen Produktions- und Entwicklungsstandort in Unterfranken

Die Aufgabe

  • Leitung eines Team von 12 Personen verteilt auf drei Produktionsstandorte (ca. 1.300 Mitarbeiter)
  • Verantwortung für die gesamte HR-Arbeit von Personalplanung über HRControlling, Akquisition & Auswahl, Aus- und Weiterbildung bis hin zur Organisations-, Personal- und Führungskräfteentwicklung sowie Betriebsratsarbeit
  • Sparringspartner der Werkleiter, TreiberIn der Kulturentwicklung als Change Agent
  • Bindeglied zum Headquarter und zur internationalen HR Organisation
  • Umsetzung der Konzerninitiativen und deren Anpassung an lokale Erfordernisse

Die Anforderungen

  • erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium sowie mehrjährige Berufs- und Führungserfahrung in generalistischer Personalarbeit einer internationalen Matrixorganisation
  • Expertise in der Zusammenarbeit mit Gremien der Mitarbeitervertretung
  • Erfahrungen im Werksumfeld werden vorausgesetzt, Erfahrungen am Headquarter sind wünschenswert
  • fundiertes Knowhow der relevanten Rechtsbereiche sowie der Implementierung von HR-IT-Lösungen
  • unternehmerisches Denken und Handeln, Kontaktstärke, sicheres Auftreten und aufgeschlossene Art
  • Empathie und soziale Kompetenz, Mitarbeiter- und Zielorientierung, Förderung der erfolgreichen Entwicklung Ihres Teams
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse