Kennziffer 16.893/05

Das Unternehmen

  • mittelständischer Komplett-Dienstleister im Automotive Engineering, gehört zu einer größeren Unternehmensgruppe
  • deckt die gesamte Prozesskette vom Design bis zur Fertigung von Prototypen und Serienbauteilen ab
  • exzellente Technologie- und Kreativkompetenz
  • Hauptsitz in einer größeren Stadt im westlichen Niedersachsen

Die Aufgabe

  • Verantwortung für die strategische Weiterentwicklung und den wirtschaftlichen Erfolg, bezogen auf alle technischen, vertrieblichen und kaufmännischen Belange
  • Sicherung und weiterer Ausbau der Wettbewerbsposition, Vorantreiben der Internationalisierung in Richtung Asien
  • Analyse und Optimierung der bestehenden Organisationsstrukturen und -prozesse
  • wertschätzende und ergebnisorientierte Steuerung der hochqualifizierten Führungskräfte und Mitarbeiter

Die Anforderungen

  • erfolgreich abgeschlossenes technisch orientiertes Hochschulstudium (Ingenieur- bzw. Wirtschaftsingenieurwesen)
  • mehrjährige Führungserfahrungen im Karosserie-, Propotypen- bzw. Modellbau im Automotiveumfeld
  • hohe Affinität zu mittelständischen Strukturen, ausgeprägte Marktorientierung
  • Erfahrungen in der Betreuung von Kunden in Asien wünschenswert
  • souveränes, authentisches Auftreten, auch auf internationaler Ebene
  • Kommunikationsstärke, Überzeugungskraft, zielgerichtete und pragmatische Arbeitsweise