Kennziffer 16.869/05

Das Unternehmen

  • mittelständisches Maschinenbauunternehmen mit Sitz in NRW
  • bietet anspruchsvolle Lösungen für verschiedenste industrielle Anwendungen
  • hohe technologische Kompetenz, Investitionsbereitschaft
  • gehört zu einer größeren Gruppe

Die Aufgabe

  • strategische und operative Steuerung des technischen Ressorts
  • Impulsgeber für die nachhaltige Weiterentwicklung des Unternehmens
  • Vorantreiben von Produktinnovationen, Erschließung neuer Anwendungsfelder und Märkte
  • Analyse und Optimierung der bestehenden Strukturen und Prozesse mit Fokus auf Produktentwicklung und –qualität
  • Berichtsweg an die Geschäftsführung
  • Steuerung eines Team qualifizierter Führungskräfte und Mitarbeiter

Die Anforderungen

  • abgeschlossenes Hochschulstudium des Maschinenbaus oder der Elektrotechnik, idealerweise kombiniert mit Ausbildung zum Mechatroniker
  • mehrjährige Führungserfahrungen mit Fokus auf Entwicklung und Fertigung im Maschinen- oder Anlagenbau
  • fundiertes Know-how der Steuerungs- bzw. Automatisierungstechnik
  • sehr gute analytisch-konzeptionelle Kompetenzen, Blick für technische Details, ausgeprägter Gestaltungswille, Innovations- und Überzeugungskraft
  • selbständige Arbeitsweise, hohes Engagement, exzellente kommunikative Fähigkeiten
  • wertschätzender und ergebnisorientierter Führungsstil