Kennziffer 16.845/05

Das Unternehmen

  • international führender Industriezulieferer
  • rund 3.000 Mitarbeiter
  • Sitz in einer attraktiven Region im Westen Deutschlands

Die Aufgabe

  • Weiterentwicklung und Umsetzung der globalen Vertriebsstrategie
  • Steuerung der Bereiche Vertrieb und Marketing inkl. R&D
  • Sicherstellung der Erreichung der Umsatz- und Ergebnisziele und Erschließung neuer Märkte
  • Verantwortliche Steuerung von Großkunden (Key Account Management)
  • Weiterentwicklung der Sales-Prozesse sowie Optimierung der Vertriebssteuerung
  • Entwicklung von Personal- und Organisationsstrukturen zur Erreichung der strategischen Unternehmensziele, Sicherstellung einer Talentpipeline für Schlüsselrollen

Die Anforderungen

  • abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches oder technisches Studium oder vergleichbare Qualifikation
  • langjährige Erfahrung im B2B-Vertrieb und -Marketing mit industriellen Kunden im internationalen Produktionsumfeld
  • nachweisliche Erfahrung im erfolgreichen Aufbau von Märkten
  • Umfangreiches Know-how in CRM- Prozessen und –Tools
  • sehr gute analytisch-strategische Fähigkeiten, Umsetzungsstärke und Kundengespür
  • Überdurchschnittliche kommunikative Fähigkeiten und Verhandlungsstärke
  • Wertschätzender, integrativer und ergebnisorientierter Führungsstil