Kennziffer 16.817/05

Das Unternehmen

  • namhaftes Einzelhandelsunternehmen
  • starkes Wachstum
  • mehr als 3000 Mitarbeiter/innen
  • Bio-Pionier

Die Aufgabe

  • Finden & Verhandeln von neuen Standorten in den Regionen Nordrhein-Westfalen & Hessen
  • Steuerung des Prozesses von Akquise bis Eröffnung
  • kurze Entscheidungswege; enge Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung sowie dem bereichsverantwortlichen Filialvertrieb
  • Erstellen von Standort-, Wettbewerbs- & Wirtschaftlichkeitsanalysen
  • Verhandeln von unterschriftsreifen Mietverträgen
  • Abstimmung der Planung und Realisierung mit externen und internen Projektbeteiligten

Die Anforderungen

  • fundierte Erfahrung in der Standortakquise und Expansion
  • umfangreiches Know-how des (Lebensmittel-) Einzelhandels
  • gute bautechnische Kenntnisse sowie Kenntnisse im Bau- & Planungsrecht
  • gutes Netzwerk zu Bauträgern, Projektentwicklern, Immobilieneigentümern & Maklern in der Region
  • ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten
  • Verhandlungsgeschick & kommunikative Stärke
  • unternehmerisches Denken & Handelns
  • hohes Maß an Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein