Kennziffer 16.798/05

Das Unternehmen

  • Namhafte Technologie- und Strategie-Beratung
  • Zugehörigkeit zu einem weltweit agierenden Dienstleistungskonzern im Bereich Technische Services mit führender Marktposition
  • kontinuierliche Expansion, insbesondere auf internationaler Ebene
  • Sitz der Zentrale an einem attraktiven Standort in NRW

Die Aufgabe

  • Verantwortung für das Consulting der Branchensegmente Energie & kritische Infrastrukturen
  • optimale Beratung von Versorgern & Infrastrukturbetreibern im Hinblick auf Prozessoptimierung durch Digitalisierung
  • Entwicklung innovativer Strategien & Beratungsansätze, kontinuierlicher Ausbau des Beratungsportfolios
  • strategische Marketing- & Akquiseaktivitäten
  • wertschätzende & ergebnisorientierte Führung des Teams

Die Anforderungen

  • erfolgreich abgeschlossenes technisches, natur- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich kritische Infrastruktur, vorzugsweise in der Energiewirtschaft
  • Know-how in digitalen Ansätzen zur Optimierung von Betriebs- /Steuerungsprozessen
  • Erfahrung im Projektmanagement
  • Beratungskompetenz
  • Gestaltungswille & Spaß am Aufbau von Geschäftsfeldern