Kennziffer 16.762/05

Das Unternehmen

  • Die Sparkasse Leipzig ist mit einer Bilanzsumme von 8,6 Mrd. € eine der 25 größten Sparkassen in Deutschland
  • Marktführer im Privatkunden- und Gewerbekundengeschäft
  • circa 1.600 engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Die Aufgabe

  • Schlüsselposition mit direkter Berichtslinie an den Vorstandsvorsitzenden
  • Verantwortung für die Umsetzung und Weiterentwicklung der gesamten in- und externen Kommunikation
  • zuständig für die professionelle Darstellung des Unternehmens in der Öffentlichkeit und bei Medienvertretern
  • Beratung der Unternehmensführung bei der Wahrnehmung von Medienkontakten
  • Verantwortung für das Marketing sowie für öffentlichkeitswirksame Veranstaltungen
  • Führungsverantwortung für 12 qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter

Die Anforderungen

  • fundierte theoretische Qualifikation (wirtschafts- oder kommunikationswissenschaftlicher Abschluss bzw. eine qualifizierte journalistische Ausbildung)
  • mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Unternehmenskommunikation eines Finanzdienstleisters
  • Führungserfahrung im Rahmen von Projekt- oder Teamleitungen
  • ausgeprägte analytische Kompetenz gepaart mit einem zielorientierten Arbeitsstil und organisatorischem Geschick
  • souveränes, kommunikationsstarkes Auftreten sowie Fingerspitzengefühl im Umgang mit verschiedenen Ansprechpartnern