Kennziffer 16.747/05

Das Unternehmen

  • erfolgreiche diakonische Stiftung u.a. mit umfangreichem Angebot zur Unterstützung und Förderung körper- und mehrfachbehinderter Menschen
  • 600 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter
  • Dienstsitz Berlin

Die Aufgabe

  • Verantwortung für IT und TK, inkl. Budgetplanung und -steuerung
  • Zukunftsgerichtete Weiterentwicklung der IT-Strategie
  • Beschaffung und Anpassung notwendiger IT-Ressource und -komponeten
  • Verantwortung für den störungsfreien Einsatz der IT-Systeme
  • Weiterentwicklung des IT-Sicherheitskonzeptes
  • Planung, Konzeption und Leitung interner und externer IT-Projekte
  • IT-Support für die Fachabteilungen
  • Führung von zwei Mitarbeitern

Die Anforderungen

  • idealerweise Studienabschluss mit hohem IT-Bezug oder IT-technische Ausbildung mit entsprechenden Weiterbildungen
  • mehrjährige relevante Berufserfahrung im IT-Bereich sowie in der Projektarbeit
  • ausgeprägtes technisches Know-how sowie gutes Verständnis für Prozesse
  • sehr gute strategische und analytische Fähigkeiten, Innovationsbereitschaft, Konzeptionsstärke sowie klare operative Umsetzungsorientierung
  • erste Führungserfahrung von Vorteil