Kennziffer 16.721/05

Das Unternehmen

  • renommiertes, international aufgestelltes Produktionsunternehmen
  • starkes Wachstum
  • über 3.000 Mitarbeiter
  • verantwortungsvolles Familienunternehmen
  • Sitz in der Nordhälfte Deutschlands

Die Aufgabe

  • Gesamtverantwortung für das Finanzressort
  • finanzseitige Begleitung der dynamischen Geschäftsentwicklung im In- und Ausland
  • Begleitung des Strategie- und Veränderungsprozesses aus Finanzperspektive
  • Prüfung, Bewertung und Begleitung von M&A Aktivitäten
  • wertschätzende und fördernde Führung des unterstellten Teams

Die Anforderungen

  • wirtschaftswissenschaftliches Studium bzw. vergleichbare Ausbildung
  • langjährige und umfassende Erfahrung in den Bereichen Finanzen und Controlling in produzierendem Unternehmensumfeld
  • ausgeprägtes analytisch-strategisches Denkvermögen
  • hohes Maß an Unternehmertum und Eigeninitiative
  • integrativ und verantwortungsvoll agierende Persönlichkeit, die zu einem werteorientierten Unternehmensumfeld passt