Kennziffer 16.514/05

Das Unternehmen

  • Gemeinnützige Tochtergesellschaft einer erfolgreichen diakonischen Stiftung in Berlin
  • Betreiber zweier barrierefreier und behindertengerechter Hotels mit rund 260 Betten

Die Aufgabe

  • strategische Weiterentwicklung der Hotel- und Servicegesellschaft in organisatorischer, personeller und wirtschaftlicher Hinsicht
  • Entwicklung eines zukunftsgerichteten Marketingkonzeptes unter Berücksichtigung der Besonderheiten einer barrierefreien Hotellerie und der Bedürfnisse der unterschiedlichen Gästegruppen
  • Verantwortung für Budgetplanung, Controlling sowie Berichtswesen
  • Instandhaltung und Weiterentwicklung der Immobilien
  • Teilnahme an verschiedenen Projekten

Die Anforderungen

  • kaufmännisch ausgerichtetes Studium
  • Know-How in Marketingfragen der Hotellerie oder Tourismusbranche
  • Erfahrung in einer vergleichbaren Position, idealerweise im gemeinnützigen Umfeld
  • kommunikationsstarke, empathische und verbindliche Führungskraft
  • strategisch-konzeptionelle Fähigkeiten sowie Umsetzungsorientierung