Kennziffer 16.495/05

Das Unternehmen

  • Das Unternehmen entwickelt und vertreibt hochspezialisierte Mess- und Aufzeichnungsgeräte mit Fokus auf die Aerospace und Automotive Industrie
  • Teil eines internationalen Konzerns mit mehreren zehntausend Mitarbeitern
  • Sitz des deutschen Unternehmens ist in attraktiver Großstadt im Rheinland

Die Aufgabe

  • Weiterentwicklung der Key Accounts der Regionen Asien und Deutschland
  • Identifizierung und Gewinnung von Neukunden im In- und Ausland
  • Pflege, Ausbau sowie Optimierung des Distributorennetzes
  • Unterstützung der Vertriebspartner durch gemeinsame Endkundenbesuche und Produktschulungen
  • enge Zusammenarbeit mit der Produktentwicklung und dem technischen Marketing zur Entwicklung marktgerechter, innovativer Produkte

Die Anforderungen

  • erfolgreich abgeschlossenes technisches Studium (bspw. Elektrotechnik oder Maschinenbau) oder eine vergleichbare Ausbildung
  • erste Berufspraxis im B2B-Vertrieb anspruchsvoller, technologischer Produkte
  • idealerweise Aerospace-, Defense- oder Automotive-Branchenhintergrund sowie Kenntnisse in den Bereichen Messtechnik und Datenerfassung
  • starke Vertriebsorientierung, Eigeninitiative, souveränes Auftreten sowie technische Affinität
  • verhandlungssichere Englischkenntnisse