In der Diskussion um den demographischen Wandel werden Entwicklungskonzepte für ältere Beschäftigte immer wichtiger. Leider werden oft keine ganzheitlichen Ansätze, sondern isolierte Einzelmaßnahmen angeboten, die nur punktuell wirken, häufig am Bedürfnis vorbeigehen und insgesamt zu kurz greifen.

Lesen Sie in diesem PDF den vollständigen Artikel von Burkhard Birkner und Martina Janiczek aus dem "BeraterGuide 2014 | Das Jahrbuch für Beratung und Management":