Die ifp Akademie für Managementdiagnostik ist ein Entwicklungs- und Weiterbildungsinstitut rund um die Themen der Managementdiagnostik und Managemententwicklung.

Inhaltlich bietet die Akademie zwei wesentliche Schwerpunkte:

Ausbildung in Managementdiagnostik

Das Angebot von praxisorientierten Ausbildungen im Bereich der Managementdiagnostik vermittelt eignungsdiagnostische Grundlagen und anwendungsbezogenes Wissen, jeweils zugeschnitten auf unterschiedliche Zielgruppen. 

Unternehmen stehen in zunehmendem Maße vor der Herausforderung, adäquate (Nachwuchs-) Führungskräfte zu finden und in der Folge gezielt weiterzuentwickeln. Um die Risiken von Fehlentscheidungen zu minimieren, ist der Einsatz einer fundierten psychologischen Diagnostik erforderlich. HR-Verantwortliche müssen in diesem Zusammenhang valide Verfahren zur Personalauswahl und -entwicklung anwenden oder professionelle Anbieter auswählen und dabei immer stärker als Impulsgeber und Sparringspartner der Führungskräfte bzw. der Geschäftsführung agieren. Die Akademie für Managementdiagnostik vermittelt das hierfür erforderliche Fachwissen mit einer durchgängig praxisrelevanten Ausrichtung.

Innovative Sprachdiagnostik

Durch den Einsatz modernster sprachdiagnostischer Technologie bietet die Akademie für Managementdiagnostik innovative Instrumente und Vorgehensweisen für eine effiziente und punktgenaue Förderung und Entwicklung von Führungskräften.

Indem auf Basis sprachlicher Elemente erfolgskritische Merkmale von Führungskräften und Mitarbeitern in ihren Feinheiten erfasst, bewertet und weiterentwickelt werden, wird ein unmittelbarer Nutzen für das Unternehmen generiert.